creatin_g

Zwei neue Fachbeiträge über qualitative Marktforschung

In den November- und Dezember-Ausgaben (11+12/2016) der Zeitschrift “WiSt – Wirtschaftswissenschaftliches Studium” publizierten Prof. Haselhoff und Prof. Holzmüller einen zweiteiligen Artikel über qualitative Marktforschung. In diesem geben sie einen kompakten Überblick über Forschungsstrategien, Datenerhebungsmethoden und Datenanalysetechniken.

Konsumentenbefragung zu Kissen und Bettdecken im Herbst

Wenn die Nächte wieder länger werden, schlafen wir wieder mehr. Im Herbst 2016 führte das IMB eine große Konsumentenstudie zum Thema „Kissen und Steppbetten“ durch. Im Rahmen dieser Studie wurde das Schlaf- und Kaufverhalten im Bereich Bettwaren untersucht. Die Ergebnisse werden Anfang 2017 veröffentlicht.

Besucherbefragung bei den Ruhrfestspielen 2016 in Recklinghausen

2016 führt das IMB zum zweiten Mal im Sommer eine Besucherbefragung bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen durch. 300 Besucher werden zu Ihrer Motivation, Zufriedenheit und Sponsorenwahrnehmung befragt. An sechs Nachmittagen und Abenden werden dazu Besucher am Hauptveranstaltungsort im Stadtpark und im Theater Marl angesprochen und gebeten, Fragebögen auszufüllen.

Große Interview-Studie für World Vision durchgeführt

Für die internationale Hilfsorganisation World Vision hat das IMB eine große Interview-Studie durchgeführt, bei der es um Motivationen, Erwartungen und Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen PatInnen zu Kinderpatenschaften geht. Zahlreiche persönliche und telefonische Interviews wurden geführt. Derzeit spenden mehr als 150.000 Menschen in Deutschland monatlich Geld über World Vision, um Kindern in aller Welt Hoffnung …

Große Interview-Studie für World Vision durchgeführt Weiterlesen »

Zukunftsstudie Baugerätehandel für das E/D/E

Das E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH), Europas größter Einkaufs- und Marketingverbund im Produktionsverbindungshandel, mit rund 1350 mittelständischen Handelsunternehmen aus den Bereichen Werkzeuge, Maschinen und Betriebseinrichtungen, Baubeschläge und Bauelemente etc., führt derzeit gemeinsam mit dem IMB ein Projekt durch, bei dem es um die Sicherung der Wettbewerbsvorteile von klein- und mittelbetrieblichen Baugerätehändlern in Deutschland geht. Mittels …

Zukunftsstudie Baugerätehandel für das E/D/E Weiterlesen »

Europäische Self-Publishing-Studie 2016 veröffentlicht

Das verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern hat sich europaweit etabliert und ist für die Autoren längst mehr als ein Hobby. Self-Publisher nutzen gezielt den einfachen Zugang zum Buchmarkt und die kreative Freiheit über ihr Werk mit einem professionellen Interesse. Zu diesem Ergebnis kommt die „Europäische Self-Publishing-Studie 2016“ von BoD – Books on Demand. Mit knapp 5.500 …

Europäische Self-Publishing-Studie 2016 veröffentlicht Weiterlesen »

Wettbewerbs-, Markt- + Technologieanalyse durchgeführt

Für ein mittelständisches Industrieunternehmen führte das IMB kürzlich eine umfangreiche Wettbewerbs-, Markt- und Technologieanalyse durch. Ziel war es, mehr über Konkurrenten, bediente und potenziell neue Märkte sowie über Technologietrends zu erfahren, um zukünftige Strategien und Maßnahmen darauf abzustimmen. Nach Abschluss der Recherchen wurde ein Workshop mit verantwortlichen Mitarbeitern durchgeführt, um Aufgaben zu definieren und einen …

Wettbewerbs-, Markt- + Technologieanalyse durchgeführt Weiterlesen »

Industrie-Initiative “industry@work” ist gestartet!

Die von der IHK Dortmund und Industrieunternehmen der Region initiierte und vom IMB begleitete Industrie-Initiative “industry@work” ist nun offiziell gestartet. Im Rahmen der Veranstaltung “ERLEBNIS UNTERNEHMEN”, die am 20. Juni 2015 stattfand, wurde industry@work der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben der begleitenden Auftaktveranstaltung, an der über 400 Besucher im FZW in Dortmund teilnahmen, wurde auch die Homepage …

Industrie-Initiative “industry@work” ist gestartet! Weiterlesen »

IMB befragt Besucher bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen

Das IMB führt im Mai und Juni 2015 eine Besucherbefragung bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen durch. Über 200 Besucher werden zu Ihrer Motivation, Zufriedenheit und Sponsorenwahrnehmung befragt. An ausgewählten Tagen werden dazu Besucher am Hauptverstaltungsort im Stadtpark und im Theater Marl angesprochen und gebeten, Fragebögen auszufüllen.

Scroll to Top